Das Landhaus

Wir, Marianne und
Wolfgang Hasenack,
sind sicher, dass es Ihnen wie uns ergeht.

Wenn Sie einmal Land und Leute des Zittauer Gebirges kennen gelernt haben, lässt Sie die Gegend so leicht nicht mehr los, egal ob Sie bei uns oder anderen Gastgebern „zu Hause“ waren.

So sind wir nun seit 1990 hier und haben uns entschlossen, in Oybin zu bleiben und in unserem Haus 2 Ferienwohnungen der gehobenen Klasse einzurichten.

Unser Landhaus hat eine besonders interessante Lage, es grenzt nicht nur unmittelbar an die
Wanderwege des Zittauer Gebirges - von Ihrem Garten aus geht es sofort los - sondern Lückendorf liegt auch unmittelbar an der Tschechischen Grenze und grenzt somit ans Sudetenland, wie auch mittelbar an das polnische Oberschlesien.
Die Berge des Isergebirges sind nur 30 Autominuten entfernt, die des Riesengebirges 60 Minuten. Dresden, Prag und Görlitz sind leicht in einem Tagesausflug erreichbar.